Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Beiträge verschlagwortet als “New Work”

Von neuen Teams – und Bäumen

0

Was haben ein Wald und selbst-organsierte Unternehmen gemeinsam? Sie sind beide selbstorganisiert. “Re-intenving Organizations” befasst sich mit der evolutiven Entwicklung von Unternehmen hin zu selbst-organisierten, und zieht den Wald als Vergleich heran. Und so sehr ich diese Entwicklung unterstütze - so sehr hinkt aber aus meiner Sicht ein Teil der Argumentation, und das macht mich stutzig. Denn die sehr positive Vision selbst-organisierter Unternehmen laut Autor passen eigentlich gar nicht zum täglichen Überlebenskampf im Wald. Daher frage ich mich: wenn der Bild-Vergleich so hinkt, wie sehr kann ich dann den skizzierten Unternehmensformen vertrauen? Eine biologische Auseinandersetzung.

Podcast #4: Co-Founder Justus von Wedekind

0

Eine brandneue Episode mit einem besonderen Gast. Ich habe meinen Mitbegründer Justus von Wedekind eingeladen, am Podcast teilzunehmen. Er ist mit Sicherheit ein Experte auf dem Gebiet der Employee Experience mit viel praktischer Erfahrung. Justus gibt klare Tipps zu datengesteuerten Werkzeugen, die helfen, eine bessere EX zu schaffen, und nimmt einen kritischen Blick auf das Buch von Frederic Laloux: "Reinventing Organizations".

Feedback for Real

1

In 2001 veröffentlichte Gallup 12 Fragen, die nachweislich einen positiven Zusammenhang zwischen Employee Engagement und Business-Performance herstellen. Der Fragebogen lässt sich wunderbar in Teams einsetzen, um einen sehr pragmatischen Change-Prozess „von unten“ zu initiieren. Spannend ist, dass die Fragen viele Aspekte von New Work / positiver Employee Experience reflektieren.

Motivation in Teams

0

Sind lateral geführte Teams besser als direktiv geführte? Sie sind in jedem Fall eines - selbstorganisierter, empowerter und aus meiner Erfahrung motivierter. Von daher - ja, ich finde sie besser! Der Weg von direktiv zu lateral jedoch ist mitunter steinig und langwierig - die Erfahrung aus der Praxis hat mir vor allem eines gezeigt - es gibt richtig gute Begleiter auf dem Weg dahin, und sie heißen: Klarheit und Transparenz, Geduld und Iteration sowie Wertschätzung und Humor. Sie machen aus guten Teams richtig gute, coole und motivierte Teams. 

Vertrauen und menschliche Nähe über Distanz schaffen

2

Menschliche Nähe über direkten persönlichen Kontakt ist derzeit ein rares Gut - und gleichzeitig eine Kernvoraussetzung für agiles, motiviertes und eigenständiges Arbeiten. Wie aber erschaffen wir diese Nähe ohne direkten Kontakt? Derzeit wird der Markt überschwemmt mit digitalen Tools. Richtig eingesetzt können sie helfen, die Kreativität von New Work-Ansätzen und die Dynamik von agilem Projektmanagement mit dem Element der Nähe und des Vertrauens zu verknüpfen.

Chancen der Corona-Krise: Tim Bosenick

0

Neulich hörte ich auf einer Konferenz, dass das “ganze New-Work-Gedöns” ja jetzt wohl in den Hintergrund trete, wo doch Corona die Wirtschaft komplett durcheinander wirbele und der Fokus dann doch wieder auf den harten Fakten des Geld-Verdienens liegen müsse. Das fand ich insofern bemerkenswert, als dass die beiden Foki “New Work” und “Geld verdienen” scheinbar auf den entgegengesetzten Enden eines Kontinuums positioniert wurden....