Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Veröffentliche Beiträge in “Digitalisierung”

Warum wir das Mindset so oft unterschätzen

0

Das Mindset, also die innere Haltung, spielt bei dem Thema digitaler Wandel bzw. Wandel insgesamt eine große Rolle. Denn die inneren Werte und die innere Haltung eines Menschen zu bestimmten Aspekten des Lebens wirken sich deutlich auf sein eigenes Handeln aus. Und das gilt - nebenbei bemerkt - nicht nur für den einzelnen Menschen. Es gilt genauso für Unternehmen. Es zeigt sich, dass besonders drei innere Haltungen außerordentlich wirkungsvoll sind, ein Unternehmen bei Veränderungsprozessen auf dem Weg zu mehr Menschlichkeit, zu höherer Flexibilität und besserer Anpassungsfähigkeit an die moderne Welt zu unterstützen. Diese sind: Neugier, Empathie, Offenheit oder auch kurz: das NEO Mindset

Struktur der Zusammenarbeit

1

Hierarchische Organisationsmodelle mögen in der Lage sein, stabile und effiziente Routineprozesse auszuprägen, sie sind aber ungeeignet in einem volatilen Umfeld ständiger Veränderung; hier sind sie zu langsam und träge. Außerdem gelingt es ihnen in der Regel nicht, die Potentiale, die bei den Mitarbeiter:innen vorhanden sind, umfänglich zu fördern und im Sinne des Unternehmens zu nutzen.
Was jetzt nötig ist, ist eine wertebasierte, agilere und vernetztere Form der Zusammenarbeit auf Augenhöhe und über alle Ebenen.

“Ja, ist gut jetzt.”

0

Taktiken, die darauf abzielen, den Gesprächspartner zu diskreditieren, wie das Einbringen von bedeutungslosen Fakten oder das Ablenken auf andere Themen, finden sich nicht nur in Online-Kommentarspalten, sondern auch in den Unternehmen, in denen wir arbeiten. Wie können wir mit so etwas umgehen um eine konstruktive Gesprächskultur zu erhalten?

DiXPaX: Digital X-Mas Party Experience

0

Die Durchführung einer „normalen“ Weihnachtsfeier im beruflichen Kontext wird in diesem Jahr wahrscheinlich nicht möglich bzw. nicht ratsam sein. Also auch in diesem Kontext: Auf zu einer digitalen Erfahrung! Ein paar Ideen dazu in diesem Artikel, zusammengestellt von Marius und Tim.

Ein Kaminabend der besonderen Art

0

Zu einer erfolgreichen Digitalisierung gehört nicht nur die Entwicklung herausragender digitaler Produkte oder Services, die die Kunden begeistern, sondern auch die Entwicklung einer herausragenden Kultur und Struktur, die die Entwicklung neuer Produkte und Services erst möglich macht, die richtigen Talente für das eigene Unternehmen begeistert und die Kreativität der Mitarbeiter:innen freischaltet. All dies gehört zur Entwicklung einer „human centric organization“. Am 20.11.20202 findet ein (auch digitales) Forum bei consensa in Hamburg zu genau diesem Thema statt.

Digital Overload – die Reizüberflutung besiegen

0

Eine Beobachtung aus dem Alltag (Torsten Katthöfer) „Ich besitze eine Smartwatch. So eine pfiffige Uhr, die den Luftdruck und meinen Puls misst, mir beim Rennradfahren alles über meinen Trip verrät und die auch noch ungemein schick und modern aussieht. Ursprünglich habe ich die Smartwatch zur Wettervorhersage und als sportlichen Begleiter gekauft, doch schnell wurde mir klar, dass sie mich ja auch benachrichtigen kann. Erst als Wecker, dann bei Anrufen auf…

Die VOICES 2020

0

Die Konferenz 'VOICES 2020' musste wegen Corona kurzerhand in den digitalen Raum verlegt werden. Wie aber organisiert man ein 'Happening' im digitalen Raum, dessen zentraler Fokus die Zusammenkunft, der Austausch und das Erleben sind? Und wie lässt sich das auf interne Unternehmenskommunikation übertragen?