Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Veröffentliche Beiträge von “Gabri Herrmann”

Von neuen Teams – und Bäumen

0

Was haben ein Wald und selbst-organsierte Unternehmen gemeinsam? Sie sind beide selbstorganisiert. “Re-intenving Organizations” befasst sich mit der evolutiven Entwicklung von Unternehmen hin zu selbst-organisierten, und zieht den Wald als Vergleich heran. Und so sehr ich diese Entwicklung unterstütze - so sehr hinkt aber aus meiner Sicht ein Teil der Argumentation, und das macht mich stutzig. Denn die sehr positive Vision selbst-organisierter Unternehmen laut Autor passen eigentlich gar nicht zum täglichen Überlebenskampf im Wald. Daher frage ich mich: wenn der Bild-Vergleich so hinkt, wie sehr kann ich dann den skizzierten Unternehmensformen vertrauen? Eine biologische Auseinandersetzung.

Missverständnis ‘Agilität’ – Teil 1

2

Die Fähigkeit von Unternehmen, sich schnell ändernden Märkten anzupassen, ist gerade in dieser Zeit ein kritisches Erfolgskriterium. Kürzere Lieferzyklen, flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen sowie eine hohe Innovationsfähigkeit sind gefragter denn je - und allzu oft werden diesen sinnvollen und wichtigen strategischen Ziele durch zu wenig Planung, zu wenig unternehmerische Selbstkritik und zu wenig Zeit nicht gut umgesetzt.

Motivation in Teams

0

Sind lateral geführte Teams besser als direktiv geführte? Sie sind in jedem Fall eines - selbstorganisierter, empowerter und aus meiner Erfahrung motivierter. Von daher - ja, ich finde sie besser! Der Weg von direktiv zu lateral jedoch ist mitunter steinig und langwierig - die Erfahrung aus der Praxis hat mir vor allem eines gezeigt - es gibt richtig gute Begleiter auf dem Weg dahin, und sie heißen: Klarheit und Transparenz, Geduld und Iteration sowie Wertschätzung und Humor. Sie machen aus guten Teams richtig gute, coole und motivierte Teams. 

Vertrauen und menschliche Nähe über Distanz schaffen

2

Menschliche Nähe über direkten persönlichen Kontakt ist derzeit ein rares Gut - und gleichzeitig eine Kernvoraussetzung für agiles, motiviertes und eigenständiges Arbeiten. Wie aber erschaffen wir diese Nähe ohne direkten Kontakt? Derzeit wird der Markt überschwemmt mit digitalen Tools. Richtig eingesetzt können sie helfen, die Kreativität von New Work-Ansätzen und die Dynamik von agilem Projektmanagement mit dem Element der Nähe und des Vertrauens zu verknüpfen.

Chancen der Corona-Krise: Gabri Herrmann

1

Corona ist schon ein Fluch - und hat uns auch ziemlich kalt und unerwartet getroffen. Trotzdem haben wirklich viele Menschen in Deutschland und auf der ganzen Welt schnell reagiert, sind schnell und ziemlich unkompliziert aus bisherigen Bahnen und altbewährten Komfortzonen herausgetreten - das ist schon bewundernswert. Viele neue und super kreative Ideen entstehen, Clubs streamen ihre Musik mit der Möglichkeit, ein digitales Bierchen zu kaufen, Freunde spielen digitales Kneipenquiz und mehr. Welche Chancen bieten sich in der Arbeitswelt?