Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

beyond your business Podcast: Folge 1 – Wolfram Müller

0

New Work, Digitalisierung, digitale Transformation, Design Thinking, laterale Führung… fehlt da noch ein Buzzword? Der Podcast „beyond your business“ setzt sich kritisch mit diesen Themen auseinander und erzählt von echten Menschen mit lebendigen Geschichten, die abseits von Buzzwords Vieles erlebt, Interessantes bewegt und Einiges zu erzählen haben.

Der Podcast wurde von Tim Bosenick ins Leben gerufen. Tim (Jahrgang 1970) ist seit 30 Jahren als Unternehmer tätig und gründete mit SirValUse im Jahr 2000 eine der ersten Agenturen für User Experience Deutschlands. Heute ist er für Start-Ups als Business Angel unterwegs, coacht Unternehmer:innen bei ihrer persönlichen und unternehmerischen Transformation und verknüpft UX-Methoden mit Employee Experience. Ab und an übernimmt Laura Arndt, Tim’s Kollegin, das Ruder im Podcast, um mit ihrer Perspektive als Millennial auf “beyond your business” zu sehen.


Wolfram Müller: Was haben verpuffende Logik-Wölkchen mit Change Management zu tun?

Wolfram Müller, Projekt-Management-Pionier der ersten Stunde, hat einen Ansatz für selbst-organisierte Change Management-Prozesse entwickelt (siehe https://blue-dolphin.world) und ist damit sehr erfolgreich in Deutschland und der Welt unterwegs. Er bringt mit extrem geringem Einsatz extrem viel in den Firmen, die er (eigentlich nicht) berät, in Bewegung. Wir reden über Systeme, Komplexität, Engpässe, Luhmann und Logik-Wölkchen. Wer Wolfram persönlich und in Aktion kennen lernen möchte, hat dazu unter https://www.beratergrillen.de die Gelegenheit.


Die neuen Folgen des beyond your business Podcasts findet ihr immer bei Spotify:
https://open.spotify.com/show/3TkxJnl9mvi3QkmKHKbf1o?si=E7RrYpMfSwaaM8s5zMDYNA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.