Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Chancen der Corona-Krise: Laura Arndt

0

Die Chance, die sich durch die Corona-Krise für uns auftut, ist ein reflexiver Prozess, der als Motor für positive Veränderung genutzt werden kann. Die Praxistheorie geht davon aus, dass wir unbewusste Denk- und Verhaltensweisen erst wirklich ändern können, wenn wir uns diese bewusst machen. Im Alltag ist das oft schlichtweg nicht möglich – nicht umsonst sind sie oft ‘unbewusst’. Doch nun, da ein Bruch im Alltäglichen entsteht und vieles nicht mehr ausgelebt werden kann, fallen uns unsere bisherigen Werte und Routinen auf. Was selbstverständlich war, wird nun etwas, dem wir uns bewusst werden – sei es Freunde treffen, auf Konzerte gehen, verreisen oder Essen gehen. 

Unsere Werte verschieben sich, Elementares wird wieder wichtiger. Der Wunsch nach mehr Menschlichkeit in Form von Solidaritätsnetzwerken, menschlicher Nähe und Kreativität, gewinnt immens an Relevanz. Um Lösungen für bisher nicht Dagewesenes zu finden, brauchen wir dieses unkonventionelle Out-of-the-Box-Denken und den Mut, neue Wege zu gehen. Wo Homeoffice bislang nicht denkbar war, finden sich neue Formen der digitalen Kollaboration. Wer vor dem ‘unaufhaltsamen Klimawandel’ resigniert hat, bekommt aufgezeigt, dass vieles eben doch noch möglich ist. Wer Unternehmen oder Politik für starr und träge hielt, bekommt nun mitunter schnelle und unorthodoxe Lösungen präsentiert. 

Für viele bietet diese Ausnahmesituation eine real gelebte Alternative, zu einer sonst als so alternativlos wahrgenommenen Welt. Dadurch, dass sie alte Verhaltensmuster aufbricht, gibt uns die Corona-Krise die Möglichkeit, in diversen Bereichen des Lebens neue Verhaltensweisen zu etablieren und unsere Werte zu überdenken. Sie bietet somit die Chance, auch nach der Krise bewusst gesellschaftliche und private Veränderungen zu bewirken, die menschliche Aspekte des Lebens verstärkt in den Vordergrund stellen – auch im Arbeitsalltag.

Dieser Artikel ist Teil der Expertenrunde#1 zu den Chancen der Corona-Krise

Titelbild von Martin Sanchez auf Unsplash, verändert von employee-experience.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.